Zukunftsorientierte Projekte
Verknüpfung von Grundlagen- und Anwendungsforschung

In insgesamt acht eng vernetzten Verbundprojekten geht es in den nächsten drei Jahren sowohl um Grundlagen- als auch um Anwendungsforschung. Drei Basisprojekte dienen der Entwicklung grundlegender Technologien. Im Rahmen von fünf Anwenderprojekten werden produktorientierte Technologien entwickelt, die in einer Anschlussphase in marktfähige Produkte überführt werden sollen.

Basisprojekte

>> Verbundprojekt 1

Modellierung, Simulation und experimentelle Analyse centifluidischer Systeme

>> Verbundprojekt 2

Schweißtechnologieentwicklung für centifluidische Bauteile

>> Verbundprojekt 3

Herstellung und Veredelung von Komponenten für centifluidische Systeme

Anwenderprojekte

>> Verbundprojekt 4

Zell-Mixer mit verpackten Zellen als Ready-to-use Cell-Kits

>> Verbundprojekt 5

Testsystem mit teilautomatisierter Centifluidik und Auswertung

>> Verbundprojekt 6

Medizinische Liquid-Management-Systeme (Applikation und Analyse)

>> Verbundprojekt 7

Modulare Mischplattform für Therapien mit centifluidischen Systemen

>> Verbundprojekt 8

Centifluidischer Komponentenbaukasten zum Fördern, Mischen und Dosieren